Wappen
Willkommen in Marienfels im Taunus

Landtagswahl 2016 – Endgültiges Ergebnis


In Marienfels wurde am 13. März 2016 zum Teil anders gewählt als im Land



Bild "Start:bild-lw2016-1k.jpg"Dass sich das Ergebnis politischer Wahlen aus vielen Einzeldaten zusammensetzt, ist selbstverständlich und liegt in der Natur der Sache. Dabei zeigt das Gesamtergebnis durch die Aggregation der Werte oft ein anderes Bild als auf der Ebene einzelner Stimmbezirke. So gibt es bei der Landtagswahl 2016 deutliche Unterschiede zwischen den Wahlergebnissen in Marienfels einerseits und dem Landesergebnis andererseits, wobei nachfolgend lediglich auf die Landesstimmen („Zweitstimmen“) eingegangen wird.

Die Wahlbeteiligung ist im Land wie auch in Marienfels gegenüber 2011 deutlich angestiegen, auf Landesebene um 8,6 %-Punkte auf 70,4 %, in der Gemeinde um 7,9 %-Punkte auf 79,1 %. Damit haben die Marienfelser Wählerinnen und Wähler wieder überdurchschnittlich von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Die SPD gewinnt in Rheinland-Pfalz 0,5 %-Punkte hinzu und erreicht 36,2 %, in Marienfels dagegen geht der Stimmenanteil um 0,1 %-Punkte auf 45,1 % zurück. Trotz dieses leichten Nachgebens liegt das Ergebnis der SPD in Marienfels weiterhin deutlich über dem Landesniveau.

Bild "Start:bild-lw2016-2k.jpg"Die CDU verliert im Land 3,4 %-Punkte und erreicht mit nur noch 31,8 % ihr schlechtestes Ergebnis. Im Marienfels legt sie entgegengesetzt um 2,2 %-Punkte auf 25,9 % zu. Sie kommt damit allerdings nicht an ihr Landesergebnis heran.

Die Grünen verlieren in Marienfels mit 10,2 %-Punkten fast in gleichem Umfang wie im Land (10,1 %-Punkte) und kommen nur noch auf 6,2 %, immerhin deutlich mehr als die 5,3 % im Land.

Die FDP gewinnt in Marienfels mit 1,2 %-Punkten nur leicht hinzu, im Land sind es 2,0 %-Punkte. Das Ergebnis der FDP liegt in Marienfels mit 5,2 % deutlich unter dem Wert für Rheinland-Pfalz mit 6,2 %.

Ein beachtliches Ergebnis erreichen die Freien Wähler in Marienfels mit 7,3 %, ein Zuwachs um 5,6 %-Punkte. Auf Landesebene ist ihre Rolle nicht so groß, sie kommen auf 2,3 %, genau wie vor 5 Jahren.

Auch in unserer Gemeinde erzielt die AfD auf Anhieb ein deutliches Ergebnis, wenngleich es mit 5,7 % weit hinter dem Wert im Land von 12,6 % zurück bleibt.

Die anderen Parteien spielen sowohl in Marienfels als auch im Land keine wesentliche Rolle. Ihr Anteil geht auf Landesebene um 1,3 %-Punkte auf 2,8 % zurück, in Marienfels um 4,1 %-Punkte auf 1,5 %.

Dieter Schupp

©  Gemeinde Marienfels  |  moziloCMS 2.0  |  Letzte Änderung: 17.05.2017, 20:33:57  |  intern  |  Sitemap  |  Datenschutzerklärung